facebook
Sie sind hier: >

Datenschutzrichtlinie: Sammlung und Verwendung personenbezogener Daten

Verarbeitung personenbezogener Daten: Vertragserfüllung

Im Zusammenhang mit Ihrem Kauf bei uns haben Sie eine Reihe personenbezogener Informationen eingegeben. Konkret handelt es sich um:

  • Ihren Namen
  • Ihre Adresse
  • Ihre E-Mail-Adresse
  • Ihre Telefonnummer
  • Ihre Zahlungsangaben

Wir verarbeiten diese personenbezogenen Informationen im Zusammenhang mit der Bearbeitung Ihres Kaufs, um unsere Verpflichtungen aus unserer Vereinbarung erfüllen zu können, und für einen begrenzten Zeitraum über die Vertragserfüllung hinaus, um zu gewährleisten, dass alles zufriedenstellend abgeschlossen wurde. Sobald die Informationen/Daten nicht länger gebraucht werden, werden sie aus unserem System gelöscht.
Wenn Sie eine Lieferung bestellt haben, werden aus dem betreffenden Formular Ihre Angaben wie Name, Adresse, Telefonnummer und E-Mail-Adresse an unseren Lieferdienst weitergegeben, damit dieser Ihnen die bestellten Artikel liefern kann.

Verarbeitung personenbezogener Informationen: Zustimmung

Wenn Sie das Kästchen „Bitte senden Sie mir Ihren Newsletter“ ausgewählt haben, verarbeiten wir Ihre E-Mail-Adresse und sonstigen Informationen bezüglich Ihres Kaufs/Ihrer Registrierung bei uns so lange, bis sie nicht mehr benötigt werden. In der Praxis bedeutet dies, dass wir sie so lange speichern und verarbeiten, bis Sie uns dazu auffordern, Ihnen keine E-Mails mehr zu senden.
Sie können Ihre Zustimmung jederzeit zurückziehen. Dies können Sie entweder über den Link tun, der jeweils am Ende jeder unserer E-Mails eingefügt ist, oder indem Sie uns direkt per E-Mail kontaktieren und uns mitteilen, dass Sie unseren Newsletter nicht länger erhalten möchten.

Datensicherheit

Unabhängig davon, ob wir Ihre personenbezogenen Informationen zwecks Vertragserfüllung oder auf der Grundlage Ihrer Zustimmung verarbeiten, werden wir bei der Verarbeitung dieser Daten die Datensicherheit und Vertraulichkeit gemäß den geltenden Gesetzen gewährleisten, darunter die Datenschutzgrundverordnung und das Datenschutzgesetz.
Ihre Informationen werden ausschließlich für die Zwecke verwendet, für die sie erhoben wurden, und sie werden gelöscht, sobald der Zweck erfüllt ist oder sie nicht länger notwendig sind. Wir nehmen über unser CRM-System Leistungen Dritter zur Verarbeitung Ihrer Zahlungsangaben und für die Abwicklung Ihrer Käufe in Anspruch. Wir haben Datenverarbeitungsvereinbarungen mit diesen Datenverarbeitern abgeschlossen, um zu gewährleisten, dass diese hinsichtlich des Schutzes Ihrer personenbezogenen Informationen alle anwendbaren Vorschriften erfüllen.

Informationen, Widerspruch, Änderungen, Datenportabilität und Löschung

Sie können uns jederzeit kontaktieren, wenn Sie wissen möchten, welche personenbezogenen Informationen wir zu Ihnen speichern. Wenden Sie sich dazu bitte an:

Ikast Etiket A/S
CVR No.: 10402980
Neptunvej 6
DK-7430 Ikast
Tel.: 0511/44394126
E-Mail: info@ikastetikett.de

Sollten unsere Informationen Fehler enthalten, können Sie deren Korrektur beantragen, damit wir korrekte Informationen zu Ihnen vorhalten. Ebenso haben Sie das Recht, dass wir Ihnen die Informationen in einem Standardformat zur Verfügung stellen (Datenportabilität). Wenn Sie Änderungen vornehmen oder von Ihrem Recht auf Datenportabilität Gebrauch machen möchten, kontaktieren Sie uns bitte über die oben angegebene E-Mail-Adresse.

Wenn Sie wünschen, dass wir Ihre personenbezogenen Informationen künftig nicht weiter verarbeiten, oder wenn Sie wünschen, dass wir die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Informationen einschränken, können Sie uns die entsprechende Aufforderung ebenfalls an die oben angegebene E-Mail-Adresse senden. Ihre Informationen (ausgenommen Ihre E-Mail-Adresse im Zusammenhang mit anderen relevanten Informationen, wenn Sie uns Ihre Einwilligung zu deren Verarbeitung für das Zusenden von Angeboten gegeben haben) werden sechs (6) Monate nach dem Zeitpunkt gelöscht, zu dem Sie Ihren bestellten Artikel oder die bestellte Leistung erhalten haben.
Wenn Sie Ihre Zustimmung zur Verarbeitung Ihrer E-Mail-Adresse (für die Zusendung unseres Newsletters und auf Sie abgestimmter Angebote) zurückziehen möchten, können Sie dies jederzeit tun. Klicken Sie dazu auf den entsprechenden Link, der in jede Newsletter-E-Mail eingebunden ist. Wenn Sie Beschwerden gegen unsere Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Informationen vorbringen möchten, können Sie unter folgender Adresse die dänische Datenschutzbehörde kontaktieren: Borgergade 28,5., DK-1300 Kopenhagen, Telefon +45 33 19 32 00 E-Mail: dt@datatilsynet.dk.

Cookie-Richtlinie

Kontaktinformationen / Publisher

Ikast Etikett
CVR No.: 10402980
Hainhölzer Str. 5
DE-30159 Hannover
Tel.: 0511/44394126
E-Mail: info@ikastetikett.de

Einleitung: Für unsere Besucher

Bei Ikast Etiket verwenden wir Cookies auf unser Website, um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten und Ihnen die Dinge einfacher zu machen. Cookies sind eine komplexe technische Angelegenheit, doch einfach ausgedrückt, handelt es sich um kleine „Programme“, die Informationen zu Ihren Bewegungen auf einer bestimmten Website sammeln. Wir verwenden Cookies zum Beispiel, um zu sehen, wie viele Besucher wir auf unserer Website hatten und welche Unterseiten sie dort besucht haben. Dadurch können wir das Nutzererlebnis verbessern. Es gibt viele Arten, wie man Cookies bei der Verwaltung einer Website nützlich einsetzen kann.

Wir erheben über unsere Website auch Daten, etwa wenn Sie ein Kontaktformular ausfüllen. Wir speichern diese Daten, um sie in angemessener Weise verwenden zu können, etwa um Sie zu kontaktieren.

Wir unternehmen alle erdenklichen Anstrengungen, um die am 25. Mai 2018 in Kraft getretene Datenschutzgrundverordnung zu erfüllen und zu gewährleisten, dass Ihre Daten nur für die Zwecke verwendet werden, zu denen Sie Ihre Zustimmung gegeben haben.

Im Rahmen dieser Anstrengungen bemühen wir uns um maximale Transparenz, damit Sie stets sehen, wie wir Ihre Daten erheben und verarbeiten.

Uns ist wichtig, dass Sie wissen, dass Sie uns jederzeit mit Fragen zu unserer Cookie- und Datenschutzrichtlinie kontaktieren können.

Welche Daten erheben wir?

Wir erheben nur Daten, für die Sie uns bei Ihrem Besuch unserer Website Ihre Zustimmung gegeben haben.

Wir können folgende Arten von Daten von Ihnen erbitten:

  • „Personenbezogene Daten“: Personenbezogene Daten sind Daten, anhand derer man Sie als Person identifizieren kann oder die Sie individuell charakterisieren. Das kann Ihr Name sein, Ihre E-Mail-Adresse oder Ihre Telefonnummer.
  •  „Weitere Informationen“: Dies können Angaben wie etwa der Name Ihres Unternehmens, die Branche, in der Sie tätig sind, oder der Browser sein, mit dem Sie unsere Website besuchen.
  • Wir erheben im Allgemeinen keine „sensiblen Daten“. Solche Daten umfassen Daten zu Ihren persönlichen Ansichten, religiösen Einstellungen, Ihrer Rasse oder ethnischen Zugehörigkeit usw. Wenn wir dies doch tun, werden wir Sie unmissverständlich darüber informieren, ehe wir Sie zur Angabe solcher Informationen bitten.

Wie erheben wir die Daten?

Wir erheben Daten auf zwei unterschiedliche Arten: direkt und indirekt.

Direkter Zugriff auf Ihre Daten wird von Ihnen selbst gewährt, etwa wie folgt:

  • Sie füllen ein Formular auf unserer Website aus (die Daten werden für einen begrenzten Zeitraum gespeichert)
  • Sie schreiben uns über ein Chat-Modul unserer Website
  • Sie antworten auf eine unserer Befragungen oder ähnlichen Initiativen

Indirekt erhobene Daten sind solche Daten, die bei Ihrem Besuch unserer Website automatisch erhoben werden. Wenn Sie erstmals unsere Website besuchen geben Sie (wie bei vielen anderen Websites auch) Ihr „Ok“ zur Verwendung von Cookies. Diese Cookies helfen uns dabei, Daten zu Ihren Bewegungen auf unserer Website und in unseren Services zu sammeln. Das kann zum Beispiel umfassen:

  • Traffic-Daten (digital)
  • Standort
  • Browser

Wir können Sie anhand dieser Daten zwar nicht identifizieren, doch zeigen sie uns unter anderem, wie viele Besucher unsere Website besucht, mit uns Kontakt aufgenommen oder einen Kauf getätigt haben. Die Daten dienen also statistischen Zwecken.

Wir können anhand dieser Daten keine individuellen Benutzer identifizieren. Vielmehr werden sie automatisch an das Programm „Google Analytics“ weitergeleitet. Nähere Informationen dazu finden Sie hier: Google Analytics

Wenn Sie sich eine Liste der Cookies ansehen möchten, die wir (und andere Websites) verwenden, finden Sie Anleitungen für verschieden Browser unter folgendem Link: Cookies verwalten

Wenn Sie wissen möchten, welche Cookies häufig verwendet werden, finden Sie nähere Informationen unter folgendem Link: danskemedier.dk

Wie und warum verwenden wir die von uns gesammelten Informationen?

Es gibt viele Gründe, aus denen wir Daten erheben, und viele Zwecke, zu denen wir sie verwenden können. Hier einige Beispiele:

  • Um ein besseres Nutzererlebnis auf unserer Website zu bieten. Wir können Ihre Bewegungen auf unserer Website verfolgen, um diese später zu aktualisieren, damit Ihnen die Navigation erleichtert wird.
  • Um Ihnen zu einem späteren Zeitpunkt und über andere Medien Marketinginhalte zu einem unserer Produkte anzuzeigen. Und andererseits können wir die Auslieferung weiterer Marketinginhalte zu einem Produkt an Sie einstellen, wenn Sie das betreffende Produkt bereits gekauft haben.
  • Um auf die Anfragen und Mitteilungen zu antworten, die Sie an uns richten.
  • Um zu wissen, wie viele Menschen unsere Website täglich, monatlich und jährlich besuchen.

Es gibt viele Gründe dafür, Daten zu erheben, und in der Regel geht es um die Verbesserung unserer Geschäftsabläufe. Daraus ergibt sich dann eine Verbesserung des Nutzererlebnisses unserer Kunden und der Besucher unserer Website.

Auf Ihre Daten zugreifen, sie bearbeiten und löschen

Sie können sich jederzeit gerne mit uns in Verbindung setzen, um zu erfahren, welche Arten von Daten wir zu Ihnen gespeichert haben, und um uns aufzufordern, diese Daten zu löschen.

Die vorangegangenen Ausführungen dienen dazu, für ein Höchstmaß an Transparenz dazu zu sorgen, welche Daten wir über unsere Website erheben. Wir hoffen, Sie haben nun ein klares Bild davon, warum und wie wir die Daten verwenden, die wir über unsere Website sammeln.

Wir gehen mit Ihren Daten sorgfältig um und wir teilen oder verkaufen sie unter keinen Umständen.