facebook
Sie sind hier: >

Fotografieren im Verein: Der kleine Guide als kostenloses E-Book

Vereine und Clubs bestellen bei uns häufig Produkte für das Vereinsleben, zum Beispiel Aufkleber, Getränkemarken, Einlassbänder oder auch Aufbügler für die Trikots (hier geht es zur Produktwelt mit Vereinsaufklebern und mehr). In Vereinen wird also gefeiert und gemeinsam vieles unternommen! Solche Vereins-Events halten die Mitglieder und Vereinsvorstände gerne auf Fotos fest. Das Thema Fotografieren bereitet den Vereinen und den Mitgliedern manchmal Sorgen: Sie fragen sich, wo Datenschutzbestimmungen wirksam sind und wer das Recht am Bild hat.

Sie möchten, dass die Vereinsfotos im Internet zu sehen sein sollen? Ob Mitglied oder Vorstand, Trainerin, engagierter Elternteil oder interessierter Zuschauer – für jeden gilt: Wer Fotos machen und veröffentlichen will, muss Regeln einhalten und die Rechte anderer berücksichtigen. Dabei unterstützt jetzt unser E-Book!

Vereine machen Fotos, Clubs und andere Organisationen tun dies auch. Die Vereinsfotografie ist wichtig, denn sie dokumentiert die Historie eines jeden Vereins und fördert den Teamgeist!

Machen Sie es richtig: die neuen Trikots zu fotografieren ist kein Problem (senden Sie uns Fotos der Trikots mit Ikast-Transfers!), aber die anderen Mitglieder ablichten? Und die Fotos in Social Media teilen?

Vereinsfotos veröffentlichen in Zeiten von DSGVO und Co.

Die Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) hat viele Vereine beziehungsweise Vereinsvorsitzende verunsichert, auch was den Umgang mit Fotos angeht. Fotos sind ein wichtiges Mittel bei der Öffentlichkeitsarbeit. Gruppen- und Mannschaftsfotos, Fotos von Sportveranstaltungen auf der Homepage und in Broschüren sowie Flyern helfen beim Werben neuer Mitglieder. Deshalb verstehen wir diese Verunsicherung. Dabei gilt: Wenn das Recht abgebildeter Personen am eigenen Bild sowie das Urheberrecht des Fotografen gewahrt werden, ist die Veröffentlichung von Bildern bedenkenlos möglich. Wir sagen Ihnen, wann eine (schriftliche) Einwilligung vorliegen muss und an welche einfachen Spielregeln Vereine sich halten müssen. Und wer weiß besser, wie man sich an Spielregeln hält, als Vereinsmitglieder?

Tatsächlich ist die rechtssichere Veröffentlichung von Fotos unkompliziert, es gilt nur einige wenige Regeln zu beachten. In unserem E-Book erfahren Vereine deshalb:

  • welche Bestimmungen gelten.
  • welche Fallstricke lauern.
  • wie Bilder – unter Wahrung der Fotorechte – erstellt und verwendet werden.

Das sollten auch Ihre Vereinskollegen wissen? Kein Problem! Diese Seite dürfen Vereine – ganz ohne unsere schriftliche Einverständniserklärung – in sozialen Netzwerken teilen, weiterempfehlen und verlinken. Wir wünschen viel Spaß beim Blättern, beim Schießen von Fotos, beim Veröffentlichen und beim Weitersagen!

Fotos sicher teilen und veröffentlichen:  (PDF)

Unsere Angebote rund um Vereinsmitglieder, Vereinsveranstaltungen und Vereinswerbung finden Sie auf unserer Seite "Für Vereine".

Haben Sie Fragen oder Anmerkungen? – Schreiben Sie uns unter info@ikastetikett.de

Wir berichten über das Thema auch auf Facebook, dort ist Ihr Feedback ebenfalls sehr willkommen!